Zum Hauptinhalt springen

Ehrungen

Um verdiente Mitglieder und Mitarbeiter ehren zu können stehen im Rheinischen Schützenbund viele Ehrungen zur Verfügung.

Die Vergabe der Ehrungen wird in der Ehrungsordnung geregelt. Es wird unterschieden nach Ehrungen für langjährige Mitglieder, Ehrungen für verdiente Mitarbeiter, Ehrungen Jugend und der Frauenauszeichnung „Die Biene“.

Nachfolgend können Sie sich einen Überblick über die unterschiedlichen Ehrungen und das dazugehörige Antragsverfahren machen.

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften

Für Mitglieder, die über lange Jahre Mitglied im Rheinischen Schützenbund sind gibt es ab einer Dauer von 5 Jahren eine Ehrungsnadel.

Ehrenauszeichnungen für langjährige Mitgliedschaften können vom Verein, Kreis oder Bezirk mit einem Formular bei der RSB Geschäftsstelle beantragt werden.

Die Ehrenauszeichnungen für Mitgliedschaften über 5, 10,15, 20, 25 und 30 Jahre im Rheinischen Schützenbund und für Mitgliedschaften über 25 Jahre im Deutschen Schützenbund können kostenpflichtig beantragt werden.

Die Ehrenauszeichnungen für Mitgliedschaften über 40, 50, 60 und 65 Jahre im Rheinischen Schützenbnd und für Mitgliedschaften über 40, 50, 60 und 70 Jahre im Deutschen Schützenbund können kostenfrei beantragt werden.

Die Nadel für die 5jährige Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund ist für 5,00 € erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 10jährige Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund ist für 5,00 € erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 15jährige Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund ist für 5,00 € erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 20jährige Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund ist für 5,00 € erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 25jährige Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund ist für 5,00 € erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 25jährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund ist für 5,50 € erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 30jährige Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund ist für 5,00 € erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 35jährige Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund ist für 5,00 € erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 40jährige Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund ist kostenfrei erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 40jährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund ist kostenfrei erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 50jährige Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund ist kostenfrei erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 50jährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund ist kostenfrei erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 60jährige Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund ist kostenfrei erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 60jährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund ist kostenfrei erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 65jährige Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund ist kostenfrei erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 70jährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund ist kostenfrei erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Nadel für die 75jährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund ist kostenfrei erhältlich. Die Nadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungend des RSB

Verdienstauszeichnungen, die kostenpflichtig vom Verein, Kreis, Bezirk und Gebiet beantragt werden können

Die Verdienstnadel ist in Bronze, Silber und Gold erhältlich. Auf dem Bild sehen Sie die Verdienstnadel in Silber.

Auf dem Bild sehen Sie die Verdienstnadeln in Silber.

DIe Kosten liegen für die

  • Verdienstnadel in Bronze bei 5,50 €
  • Verdienstnadel in Silber bei 7,00 €
  • Verdienstnadel in Gold bei 11,00 €

Die Verdienstnadel wird über über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Medaille für Förderung und Verdienste ist in Bronze, Silber und Gold erhältlich.

Auf dem Bild sehen Sie die Medaille für Förderung und Verdienste in Gold.

Die Kosten liegen für die

  • Medaille für Förderung und Verdienste in Bronze bei 30,00 €
  • Medaille für Förderung und Verdienste in Silber bei 40,00 €
  • Medaille für Förderung und Verdienste in Gold bei 50,00 €

DIese Medaille kann auch an Nicht-Mitglieder vergeben werden.

Die Medaille für Förderung und Verdienste wird über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt. Bitte beachten Sie, dass für den Antrag auf Verleihung der Medaille für Förderung und Verdienste eine kurze Begründung durch den Antragsteller erforderlich ist.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Verdienstspange ist in Bronze, Silber und Gold erhältlich.

Auf dem Bild sehen Sie die Verdienstspange in Gold.

Die Kosten liegen für die

  • Verdienstspange in Bronze bei 50,00 €
  • Verdienstspange in Silber bei 55,00 €
  • Verdienstspange in Gold bei 65,00 €

Die Verdienstspange wird über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt. Bitte beachten Sie, dass für den Antrag auf die Verdienstsspange eine kurze Begründung durch den Antragsteller erforderlich ist.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Die Jan Wellem Medaille ist in Altsilber, Echtsbilder und Massivsilber vergoldet  erhältlich. Auf dem Bild sehen Sie die Jan Wellem Medaille in Gold.

Die Kosten liegen für die

  • Jan Wellem Medaille in Altsilber bei 55,00 €
  • Jan Wellem Medaille in Echtsilber bei 100,00 €
  • Jan Wellem Medaille in Gold (massiv Silver vergoldet) bei 135,00 €

Die Jan Wellem Medaille wird über den Antrag auf Ehrungen des RSB bei der Geschäftsstelle des RSB beantragt. Bitte beachten Sie, dass für den Antrag auf die Verdienstsspange eine kurze Begründung durch den Antragsteller erforderlich ist. Für die Jan Wellem MEdaille in Gold ist die Zustimmung des Präsidenten erforderlich.

Die Jan Wellem Medaille kann auch an Nicht-Mitglieder verliehen werden.

Antrag auf Ehrungen des RSB

Ehrung Jugend

Der Jugendbereich verleiht an seine verdienten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Silbernes Ehrenblatt der RSB-Jugend. Für diese Ehrung hat der Jugendbereich alleiniges Vorschlags-, Entscheidungs- und Verleihungsrecht.

 

 

Frauenauszeichnung "Die Biene"

Die RSB-Biene wird an Frauen verliehen, die sich in besonderer Weise um die Frauen im Rheinischen Schützenbund e.V.verdient gemacht haben. Der langjährige und verdienstvolle Einsatz für die Frauen kann auf Vereins-, Kreis-, Bezirks- oder Landesebene bzw. im Präsidium des RSB erfolgt sein. Als langjährig wird ein Einsatz über einen Zeitraum von mind. 10 Jahren angesehen. Es werden nur Funktionstätigkeiten anerkannt, sportliche Leistungen werden für die Auszeichnung nicht in Erwägung gezogen.

Anträge zur Verleihung der RSB-Biene können von Vereinen, Kreisen, Bezirken oder Gebieten des RSB sowie von RSB-Ausschüssen oder dem Präsidium mit Zustimmung der jeweilig zuständigen Bezirksdamenleiterin gestellt werden. Die Anträge sind von der jeweils zuständigen Bezirksdamenleiterin gegenzuzeichnen und bei der Landesdamenleiterin einzureichen.

Das Verleihungsrecht hat die Landesdamenleiterin. Über die eingereichten Anträge entscheidet der Frauenausschuss bzw. die Landesdamenleiterin zusammen mit ihrer Stellvertreterin und einer weiteren Bezirksdamenleiterin, die aus dem Frauenausschuss bestimmt wird. Die Anzahl der zu verleihenden „RSB-Bienen“ ist auf 6 Stück pro Jahr beschränkt. Dabei sollen die drei RSB-Gebiete zu gleichen teilen berücksichtigt werden. Die zu ehrenden Frauen erhalten die Auszeichnung auf dem Rheinischen Schützentag im Rahmen des Festaktes bzw. auf der Delegiertenversammlung, wenn kein Rheinischer Schützentag stattfindet. Die Auszeichnung wird mit einer Urkunde und einem Blumengruß überreicht. Die Kosten für die Auszeichnung werden aus dem Etat der Frauen getragen.

Ehrungsordnung Frauenauszeichnung RSB Biene

Antrag auf Auszeichnung RSB Biene

Haben Sie Feedback für uns?

Ihr Kommentar wird verbandsintern an die zuständige Person/Gruppe weitergeleitet und nicht auf der RSB-Webseite veröffentlicht.