Zum Hauptinhalt springen

Neue Ausschreibung: Kampfrichterfortbildung Bogen

Der Lehrausschuss des Rheinischen Schützenbundes hat einen neuen Lehrgang "Fortbildung Nationaler Kampfrichter des DSB - Bogen B-Lizenz" (K22.007) ausgeschrieben, für den Sie sich ab sofort anmelden können. Der Lehrgang findet am 03. Dezember 2022 in der Geschäftsstelle des Rheinischen Schützenbundes in Leichlingen statt.

Die Fortbildung richtet sich an Kampfrichter mit gültiger Bogen B-Lizenz des Deutschen Schützenbundes sowie interessierte Kampfrichter mit gültiger A-Lizenz (keine Verlängerungsmöglichkeit der A-Lizenz).

Inhalt des Lehrgangs ist unter anderem die praxisnahe Vermittlung von geänderten Regeln der Sportordnung des DSB sowie der Ligaordnungen des DSB und RSB und die Behandlung von aktuellen Problemfällen aus dem Meisterschaftsbetrieb. Anmeldeschluss ist der 03. November 2022, die Teilnehmerzahl ist auf maximal 18 Personen begrenzt (bevorzugt Lizenzinhaber, deren Lizenz zum 31.12.2022 abläuft).

Wichtiger Hinweis: Der Lehrgang wird unter Einhaltung der zum Zeitpunkt der Veranstaltung aktuell geltenden Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen durchgeführt.

Weitere Informationen zum ausgeschriebenen Lehrgang mit den jeweiligen Inhalten, Terminen und Kosten finden Sie im Aus- und Fortbildungskalender oder in der unten angehängten Ausschreibung. Hier ist auch das Anmeldeformular hinterlegt.

Haben Sie Feedback für uns?

Ihr Kommentar wird verbandsintern an die zuständige Person/Gruppe weitergeleitet und nicht auf der RSB-Webseite veröffentlicht.