Zum Hauptinhalt springen

Lehrgangsnummer: W 19.802

W19.802 Waffensachkundeausbildung im Bezirk 08

Lehrgang zum Erwerb des Nachweises der Waffensachkunde für Sportschützen.

Ausbildung
27.09.2019 - 01.10.2019
Schützenheim St. Seb. Königsdorf
Pfeilstraße 12
50226 Frechen
Noch viele freie Plätze

27.09.2019 - 01.10.2019 in Frechen

Folge 1: 27.09.2019 - 28.09.2019 in Frechen

Folge 2: 28.09.2019 - 29.09.2019 in Frechen

Folge 3: 29.09.2019 - 30.09.2019 in Frechen

Folge 4: 01.10.2019 in Frechen

  • Mitglieder aus RSB Vereinen
  • Mitglied im Rheinischen Schützenbund
  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • Erwerb der Waffensachkunde für Sportschützen
  • Prüfung im Sinne des § 7 WaffG und der §§ 1-3 AWAffV
  • Vermittlung der theoretischen und praktischen Kenntnisse über die beim Umgang mit Waffen und Munition zu beachtenden Rechtsvorschriften des Waffenrechts, des Beschussrechts, der Notwehr und des Notstandes, sowie die waffentechnische Funktion von Schusswaffen, Munition und Balistik, sowie über verbotene Gegenstände.
  • sowie den wesentlichen Bestimmungen der Sportordnung des DSB
  • Hans Pohl, Paul Hastrich, Patrick Neuhaus, Wolfgang Pfaffenberger
  • Leitung: Hans Pohl

85,00 € inkl. Verpflegung für Mitglieder

Schützenbezirk 08 e.V.
Hans Pohl, Bonnstr. 449, 50354 Hürth,
ausbildung2017@rsb-bezirk08.de

Haben Sie Feedback für uns?

Ihr Kommentar wird verbandsintern an die zuständige Person/Gruppe weitergeleitet und nicht auf der RSB-Webseite veröffentlicht.