Zum Hauptinhalt springen

W22.123 Waffensachkundeausbildung für Sportschützen im Bezirk 12

Lehrgang zum Erwerb des Nachweises der Waffensachkunde für Sportschützen.

Details zur Veranstaltung

Ausbildung

Lehrgangsnummer: W22.123

27.08.2022 - 03.09.2022
Osann-Monzel

Meldeschluss: 31.07.2022

27.08.2022 - 03.09.2022 in Osann-Monzel

Folge 1: 27.08.2022 in Osann-Monzel - 09:30 - 18:00

Schützenhaus des BSV Osann-Monzel 1969 e.V.
Auf Scheid
54518 Osann-Monzel

Folge 2: 28.08.2022 in Osann-Monzel - 09:30 - 18:00

Schützenhaus des BSV Osann-Monzel 1969 e.V.
Auf Scheid
54518 Osann-Monzel

Folge 3: 03.09.2022 in Osann-Monzel - 09:30 - 18:00

Schützenhaus des BSV Osann-Monzel 1969 e.V.
Auf Scheid
54518 Osann-Monzel
  • Erwerb der Waffensachkunde für Sportschützen
  • Prüfung im Sinne des § 7 WaffG und der §§ 1 - 3  AWAffV
  • Vermittlung der theoretischen und praktischen Kenntnisse über die beim Umgang mit Waffen und Munition zu beachtenden Rechtsvorschriften des Waffenrechts, des Beschussrechts, der Notwehr und des Notstandes sowie die waffentechnische Funktion von Waffen, Munition und Ballistik, sowie über verbotene Gegenstände
  • sowie den wesentlichen Bestimmungen der Sportordnung des DSB

Wilfried van den Woldenberg

75,00 € inkl. Lehrheft Waffensachkunde für Sportschützen. Die Teilnehmergebühr muss bis mindestens 14 Tage vor Lehrgangsbeginn auf folgendem Konto eingegangen sein: Bezirk 10 Bonn im RSB e.V. / IBAN: DE 53 3705 0198 0000 0524 23 / BIC: COLSDE33XXX

Ansprechpartner: 
Wilfried van den Woldenberg
Friedbüschstr. 19, 54313 Zemmer
Mail: wilfried.woldenberg@t-online.de

Haben Sie Feedback für uns?

Ihr Kommentar wird verbandsintern an die zuständige Person/Gruppe weitergeleitet und nicht auf der RSB-Webseite veröffentlicht.