Zum Hauptinhalt springen

Lehrgangsnummer: W 19.132

W19.132 Waffensachkundeausbildung im Bezirk 13

Lehrgang zum Erwerb des Nachweises der Waffensachkunde für Sportschützen.

Details zur Veranstaltung

Ausbildung
03.09.2019 - 28.09.2019
Schützenhaus SG Altenkirchen
Heimstraße 2
57610 Altenkirchen
Noch viele freie Plätze

03.09.2019 - 28.09.2019 in Altenkirchen, Höhn

Folge 1: 03.09.2019 in Altenkirchen

Folge 2: 10.09.2019 in Altenkirchen

Folge 3: 17.09.2019 in Altenkirchen

Folge 4: 21.09.2019 in Höhn

Folge 5: 28.09.2019 in Höhn

  • Mitglieder aus RSB-Vereinen
  • Mitglied im Rheinischen Schützenbund
  • Vollendung des 16. Lebensjahr
  • Erwerb der Waffensachkunde für Sportschützen
  • Prüfung im Sinne des § 7 WaffG und der § 1-3 AWaffV
  • Vermittlung der theoretischen und praktischen Kenntnisse über die beim Umgang mit Waffen und Munition zu beachtenden Rechtsvorschriften des Waffenrechts, des Beschussrechts, der Notwehr und des Notstandes, sowie die waffentechnische Funktion von Schusswaffen, Munition und Ballistik, sowie über verbotene Gegenstände.
  • sowie den wesentlichen Bestimmungen der Sportordnung des DSB

Leitung: Dirk Wick
Referenten: Dirk Wick, Dr. Thomas Reichelt, Rüdiger Trepper

80,00 € (inkl. Munitionskosten für den praktischen Teil)

Elmar Deneu (Geschäftsführer Bezirk 13) Tel-Nr. 02686-1309, E-Mail: deneu@bezirk13.de

Haben Sie Feedback für uns?

Ihr Kommentar wird verbandsintern an die zuständige Person/Gruppe weitergeleitet und nicht auf der RSB-Webseite veröffentlicht.