Zum Hauptinhalt springen

Schießsportleiter Lizenzausbildung Bogen Teil 1 (Bogensachkunde) und Teil 2 ausgeschrieben

Der Lehrausschuss des Rheinischen Schützenbundes hat vier neue Lehrgänge "Schießsportleiter Lizenzausbildung Bogen - Teil 1" (Bogensachkunde) und zwei neue Lehrgänge "Schießsportleiter Lizenzausbildung Bogen - Teil 2" ausgeschrieben. Die Ausbildungen finden jeweils als Web-Seminar via "Zoom" statt. 

Teil 1 der Schießsportleiter Lizenzausbildung Bogen (Bogensachkunde) richtet sich an alle interessierten Mitglieder aus den Vereinen des Rheinischen Schützenbundes. Inhalte sind unter anderem die Einführung in die Sportordnung, der Aufbau einer Bogensportanlage sowie die Sicherheit auf dem Bogenplatz und beim Umgang mit Pfeil und Bogen. Der Lehrgang in ist zudem Voraussetzung für die Teilnahme an der Schießsportleiter Lizenzausbildung Bogen - Teil 2, in der die Schießsportleiterlizenz Bogen erlangt werden kann und in der Themen wie Vereinsrecht, Versicherungswesen und Turnierplanung gelehrt werden. Teil 2 der Schießsportleiter Lizenzausbildung Bogen ist der Grundlehrgang für alle weiteren Lizenzausbildungen im RSB.

Wichtig: Bei der Anmeldung für die Schießsportleiter Lizenzausbildung Bogen - Teil 2 müssen folgende Nachweise mitgeliefert werden:

  • Nachweis der Bogensachkunde bzw. Schießsportleiter Teil 1 (Eine Anmeldung ist bei gleichzeitiger Anmeldung zur Bogensachkunde möglich, sofern diese vor Beginn der Schießsportleiterausbildung abgeschlossen wird) 
  • Teilnahme an einer Ersten Hilfe Ausbildung über 9 Lerneinheiten und nicht älter als 2 Jahre 

Weitere Informationen zu den ausgeschriebenen Lehrgängen finden Sie im Aus- und Fortbildungskalender oder in den unten angehängten Ausschreibungen. Hier ist auch das Anmeldeformular hinterlegt.

Haben Sie Feedback für uns?

Ihr Kommentar wird verbandsintern an die zuständige Person/Gruppe weitergeleitet und nicht auf der RSB-Webseite veröffentlicht.